Trainingslager Rabenberg 2017

Trainingslager Rabenberg 2017

 

Trainingslager des ATV 1848 Hainichen e.V

 

Am 21.04. war es endlich soweit. Das von den Kindern heiß ersehnte Trainingslager begann.

Mit dem Bus fuhren wir vom Bahnhof Hainichen ins Trainingslager in den Sportpark Rabenberg. Leider konnten wir nur drei Tage fahren und nicht wie geplant vier, da der Sportpark vorher keine freien Übernachtungsmöglichkeiten hatte.

Nachdem alle ihre Zimmer bezogen hatten, statteten wir der Turnhalle für die erste Trainingseinheit einen Besuch ab. Freitagnachmittag konnten wir im Tanzsaal an unserer Körperhaltung und einer besseren Ausführung der Sprünge arbeiten.

Am Samstagvormittag erwärmten wir uns eine Stunde lang beim Ballspielen, ehe es dann an die Geräte ging. Nachmittags konnten dann alle, die wollten, schwimmen gehen, die anderen blieben einfach zum Trainieren in der Turnhalle.

Sonntagfrüh mussten wir dann schweren Herzens schon unsere Zimmer räumen, verstauten die Sachen in einer freien Umkleidekabine und gingen zur letzten der insgesamt sieben Trainingseinheiten in die Turnhalle. Nach einem späten Mittag setzten wir uns zu einer Auswertungsrunde zusammen und ließen die Zeit Revue passieren. Danach kam auch schon unser Bus, um uns nach Hainichen zurückzubringen.

Insgesamt war es ein anstrengendes, aber schönes Wochenende, an dem auch das gemeinsame Miteinander nicht zu kurz kam.

Wir möchten wir uns noch recht herzlich bei Hr. Egerland für seine Spende bedanken.

Ulrike Braune