Schlauchboottour der allgemeinen Turngruppe

Schlauchboottour

 

Die Kinder der allgemeinen Turngruppe des ATV 1848 Hainichen e.V. konnte sich am 05.06.2016 auf eine Schlauchboottour auf der Zwickauer Mulde freuen.

Diese Tour gewann die Trainerin Ulrike Braune im letzten Jahr als Stiftungspreis Verdienstvoll im Ehrenamt – Unser Trainer ist der Beste von der Sparkassenstiftung Mittelsachsen.

Nachdem der Bus uns sicher in Wechselburg an der Mulde abgesetzt hat, mussten wir nur noch kurz auf unsere Boote vom Wassersport Sachsen (Grimma) warten und schon ging es los. Nach der Einweisung ließen wir unsere Boote zu Wasser und paddelten wild drauf los (was natürlich erst einmal in einer Drehung endete). Manchmal mussten wir ziemlich viel tun, weil kaum Strömung war, dann gab es wiederum Strecken wo wir uns gut treiben lassen und die Füße zum Kühlen ins Wasser hängen konnten. Das Paddeln inmitten der wunderschönen Natur zwischen Wechselburg und Colditz war schon toll, auch wenn wir wahrscheinlich aus den angegebenen acht bis neun km zehn gemacht haben, da wir ständig im Zickzack gefahren sind.

Kurz vor Schloss Rochlitz hieß es dann alle mit anpacken und die Boote aus dem Wasser ziehen.

Zum Abschluss gab es dann noch eine leckere Stärkung vom Grill.

Alles in Allem war es ein schöner Ausflug und vom Heimat- und Verkehrsverein „Rochlitzer Muldental“ sehr gut organisiert.