Der ATV 1848 Hainichen e.V. unterstützt die Brandopfer vom 01.12.2015

Der ATV 1848 Hainichen e.V. unterstützt die Brandopfer vom 01.12.2015

Auch die Mitglieder des Allgemeinen Turnvereins 1848 Hainichen e.V. waren nach dem Brand auf dem Vierseithof an der Mittweidaer Straße sehr davon ergriffen.

Spontan erklärten sie sich bereit, Geld zu spenden bzw. ihr Weihnachtsgeld dafür einzusetzen.

Es kamen so 821 EUR zusammen, die durch den Vorstand auf 900 EUR aufgerundet wurden. Am vierten Adventswochenende wurde die Spende in Form von Gutscheinen an die Betroffenen durch die Übungsleiter der Mutter-Kind-Gruppe übergeben.

Bei der Übergabe waren die Familien sehr gerührt. Dies brachten sie durch spätere schriftliche Danksagungen und Worte zum Ausdruck.

Der Vorstand dankt seinen Mitgliedern und Eltern für ihre spontane Spendenbereitschaft.